Willkommen in unseren Praxisräumen

 

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

herzlich willkommen in den Räumen der Arztpraxis von Cornelia Kulle-Dobler.
Seit dem 01.07.2019 habe ich die Praxis des bedauerlicherweise verstorbenen Kollegen Herrn Rainer Passow übernommen.

Ich möchte mich Ihnen kurz vorstellen:
Mein Name ist Cornelia Kulle-Dobler, bin verheiratet und habe einen erwachsenen Sohn.
Nach langjähriger Klinikzeit habe ich in den letzten Jahren angestellt in einer allgemeinmedizinischen Praxis in Weetzen gearbeitet und kann somit auf einen reichen Erfahrungsschatz in der hausärztlichen Versorgung zurückgreifen.
Mit diesem und meinem Fachwissen möchte ich Sie nun hier in Arnum weiterhin in allen gesundheitlichen Angelegenheiten hausärztlich kompetent beraten und begleiten.
Ich freue mich sehr darauf, Sie persönlich kennenzulernen!

Mit herzlichen Grüßen
Cornelia Kulle-Dobler

Unsere Praxis befindet sich in Arnum in der Göttinger Straße 76 neben der Bäckerei Oppenborn und gegenüber dem China-Restaurant Cao.

Aktuelles

Im 4. Quartal 2021 haben wir an folgenden Tagen geschlossen:

25.10.-09.11.2021

Am Mittwoch, den 10.11.2021 sind wir wieder für Sie da

Weitere Schließzeiten:

20.12.-24.12.2021.

 

Bitte sehen Sie aktuell von telefonischen Nachfragen zum Thema „3. Corona-Impfung oder Impftermin“ ab. Auch Emails mit ähnlichem Inhalt können wir aus zeitlichen Gründen nicht beantworten. Wir empfehlen, daß Sie sich einen Termin beim Impfzentrum geben lassen.

Wir erhalten aktuell nur wenig Impfstoff. Daher impfen wir unsere Patienten entsprechend der Priorität und den persönlichen Vorerkrankungen.

 

Liebe Patientinnen und Patienten,

auch eine aktuelle Corona-Infektion schließt eine andere Erkrankung nicht aus. Damit wir Sie medizinisch betreuen und trotzdem das Infektionsrisiko für unsere Mitarbeiter und die anderen Patienten reduzieren können, möchten wir Sie bitten, sich vorab per Telefon, Fax und für den o. g. Fall auch per email „kontakt(at)arztpraxis-kulle-dobler.de“ ihren Behandlungswunsch mitzuteilen. Teilen Sie uns Ihre Kontaktdaten und ein kurzes Stichwort zum medizinischen Problem mit. Wir klären dann das weitere Vorgehen mit Ihnen im persönlichen Telefonat.

Die gleiche Vorgehensweise gilt für Patienten mit starken Erkältungssymptomatik und/oder Kontakt mit Infizierten.

Unabhängig von einer vorliegenden Erkrankung möchten wir Sie bitten, sich in der Praxis an die Hygienevorgaben des RKI´s zu halten: Abstand halten, Hygiene (Desinfektion und/oder Händewaschen), Hust- und Niesetikette.

Unterstützen Sie Ihr Immunsystem durch gesunde Ernährung, Bewegung und ausreichenden Schlaf! Diese Maßnahmen sind auch bei anderen Infektionsmaßnahmen wirksam, wie z. B. Influenza.

Wichtige Information: Aufgrund der fehlenden Datensicherheit möchten wir die Kommunikation über Email weiterhin niedrig halten. In der aktuellen Situation wird besagte Email täglich einmal abgerufen.

Aktuelle Informationen zum Thema erhalten Sie zum Beispiel über die Seiten des Robert-Koch-Institutes und der Bundesanstalt für gesundheitliche Aufklärung.

https://www.rki.de/ 

https://www.bzga.de/